Grausamkeit (NaPoWriMo 4)

Es gibt doch wahrlich schon zu viel
der Grausamkeiten in der Welt.
Da muss man Monate nicht noch subtil
oder nicht, bezichtigen, wie’s uns gefällt.
Was kann ein Monat denn dafür,
dass wir ihn grausam finden?
Das ist doch nur ein’s Mensch’s Gespür
und wir sind’s doch, die ihn ans Leben binden.
Das Schöne lieber suche ich,
des Lebens Blumen will ich sichten
das Wunder eines graden, runden Strichs
und April ist ein Monat von Gedichten,
Mainächte sind gerade nicht mehr kalt
und Juni-Juli voll Erinnerungen
an Abschied, Ankunft, neu und alt,
August ist Sommerträume laut gesungen,
September arbeitsam frischluft bedacht,
und im Oktober sind die Bäume voller Farben
auf meiner Feier bin ich die, die lacht
und auf den Feldern stehen voller Garben.
November ist verschrien als trist und grau,
doch können wir die Ruhe vor dem Sturm erleben
Tannensuchen, Festtagswärme, Krippenbau,
lassen im Dezember klein‘ und große Seelen beben,
Januar, das weiße Blatt,
lässt uns wieder neu anfangen,
Februar zeigt was man hat
verleitet Schneeflocken zu erlangen,
März bringt Frühling, neues Licht,
neues Leben, Zeit der abgelegten Jacken,
dann erneut April mit dem ersten Gedicht,
lyrische Nüsse wieder zu knacken.

Es liegt an dir Glück zu verstehen
und nicht nur Grausamkeit zu sehen!

 

 

Die Anregung heute bestand darin ein Gedicht über den grausamsten Monat zu schreiben, frei nach Walt Whitman (der war der Meinung, dass das April war). Ich bin aber Optimistin, also habe ich das Thema ein wenig umgedreht.

The prompt from NaPoWriMo.net today was to write a poem about the cruelest month, in reference to Walt Whitman („The Wasteland“). He states April to be the cruelest month, but I don’t think the months can be blamed. That, and the fact that I am an optimist resulted in this slightly different poem.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s