Eisblumen

Kalte Finger/ Sie zittern in der eisigen Luft
frieren wie das letzte verbliebene Laub an den Bäumen/ wenn der erste Winter naht
Blumen blühen – Eisblumen an den Fenstern/ Wunderschön und doch so zerbrechlich
Der letzte Sommeratem schmilzt sie mittags von den Scheiben/ Auf das sie in der Dunkelheit wieder auferstehen
dunkle Blumen der Nacht/ Eisblumen blühen im Dunkeln
Denn sie sind viel zu schön für den Tag/ Im Licht erblinden unsere Augen
trocknen aus für immer/ verlieren die Schönheit des Subtilen
Und reißen alle Fehler aus der Dunkelheit/ Die Nacht ist die Königin der Geheimnisse

20160118_135030

 

Dieses Gedicht ist mein (na ja, eigentlich nicht nur mein) erster Versuch eines Cleave-Poems (Fugengedicht?). Das ist eine Form, bei der man sowohl die linke Seite, als auch die rechte Seite als eigenständiges Gedicht lesen kann, oder beide zusammen. Quasi drei in eins. Dieses ist in Zusammenarbeit mit einem Freund entstanden (Danke für deine kreative Energie!), quasi abwechselnd, wobei wir beide an beiden Hälften geschrieben haben. Wie das Thema zustande gekommen ist… keine Ahnung. Eigentlich war es ein ziemlich warmer Tag. Beim Blick aus dem nächtlichen Fenster kann man das aber allzu leicht vergessen.

This poem is my (well, actually not only my) first attempt at a cleave poem, which is form of poetry, where both the left and the right side (in bold print) kann be read as a separate poem. But, read together, the make a poem as well. Isn’t that neat? This one came into life in collaboration with a friend (Thanks for your creative energy!), writing alternately. How we came to write about that topic? I have no idea! Actually, today was a pretty hot day. But looking out of the window into the night, that may easily be forgotten. (Plus I get cold fingers when typing ;) )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s