Herbsterinnerung

Der Wecker klingelt
Es ist schon hell draußen,
aber noch kalt
Die Wärme unter der Decke lockt vergeblich
„Nur noch ein bisschen länger“
Die Fließen im Bad sind kalt
noch ist es zu warm für Fußbodenheizung
Im Treppenhaus kommt durch das gekippte Fenster
der Herbst herein
Es riecht nach nassen Blättern,
frischem Papier,
nach feuchten Straßen, Nebel
nach September und Schulanfang
Der Rucksack ist gepackt, bereit
Es ist fast wie immer,
aber eben nicht
Frühstück allein
mit Papa hinter der Zeitung
Zum Zug, nicht zum Bus
Heimfahrt, nicht in die Schule
nie mehr
Es ist kein Neuanfang
Eine leise Wehmut kommt
mit dem Wind
Es ist Herbst

 

Ich war auf Besuch zuhause und hatte so etwas wie ein Déjà-vu-Erlebnis. Es hat sich fast so angefühlt wie der erste Schultag nach den Ferien, ein bisschen Nervosität, ein bisschen Vorfreude, ein bisschen Bedauern, dass die Ferien jetzt vorbei sind. Die Kälte im Haus, das Frösteln auf dem Weg zum Bad, das anzeigt, dass der Sommer vorbei ist. Dieser Herbstgeruch, den ich mit Schulanfang verbinde und der irgendwie auch schon so eine leise Ahnung Weihnachten in sich trägt. Aber die Schulzeit ist nun mal vorbei.

I visited my parents and had kind of a déjà-vu-experience this morning. It almost felt like the first day of school after the holidays, a mixture of beeing nervous, looking forward to it, and regretting that vacations are over now. The cold in the house, shivering on the way to the bathroom, knowing that summer ist over. The smell of autumn which I connect with the start of the school-year and which carries a slight nuance of christmas with it. But school is over, so it was but a memory.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s